02.08.2021

Merbach gewinnt Deutsche Meisterschaft

Bei den Deutschen Tischfußball-Meisterschaften in Bonn konnte Adlerträgerin Pia Merbach am vergangenen Wochenende überraschend den Titel im Doppel feiern.

Pia Merbach (rechts) mit ihrer Partnerin Sarah Riebschläger.

Gemeinsam mit Nationalmannschaftskollegin Sarah Riebschläger ging Pia Merbach am Wochenende an den Start – etwas ungeplant, aber mehr als erfolgreich. „Ich hatte 2020 bereits gewinnen können, damals aber mit einer anderen Doppelpartnerin. Ich habe spontan beschlossen mit Sarah zu spielen. Wir hatten allerdings nie vorher zusammengespielt“, erzählt Merbach.

In der Vorrunde lief es noch etwas durchwachsen, in den weiteren Spielen gab das Duo Merbach/Riebenschläger aber keine Partie mehr aus der Hand. Das Finale gewannen sie souverän gegen Susanne Holocher und Jessica Bechtel. „Der Titelgewinn kam unerwartet“, so Merbach nach dem Turnier. Ein toller Erfolg der Adlerträgerin, die damit auch ihren Titel aus 2020 verteidigen konnte.

  • #Tischfussball

0 Artikel im Warenkorb